Unterricht

Orientierungsstufe

Leitung:

Birgit Behr
E-Mail: Birgit.Behr@schule.landsh.de
Tel.: 04521 / 7946-0


Aufgaben:

  • Zusammensetzung der Klassen und Kurse der Klassen 5-6
  • 2. Fremdsprache
  • Aufnahmegespräche
  • Fördermaßnahmen
  • Laufbahnberatung
  • pädagogische und Zeugniskonferenzen
  • Info-Abend (Sextanerinfo)

Die Orientierungsstufe von A bis Z

AUFNAHMEFORMULAR

Das Aufnahmeformular für Kinder mit einer Empfehlung für das Gymnasium oder die Gemeinschaftsschule kann über das Geschäftszimmer bezogen werden.

BEGABTENFÖRDERUNG

„Pfiffikusse“ erarbeiten selbstständig anspruchsvolle Themen unter Anleitung zweier Lehrkräfte.

BERATUNGSGESPRÄCHE

Auf Wunsch berät die Orientierungsstufenleiterin Eltern vor der Aufnahme in die Schule. Termine vergibt das Sekretariat auf Anfrage.

CHOR

Beliebte AG der Voss-Schule

DOPPELSTUNDEN

Sie erleichtern den Ranzen und vermindern die Hausaufgaben.

EUTIN

Unser Schulträger

FASCHING

im Februar, den die SV organisiert.

FÖRDERUNG

für Legastheniker und Pfiffikusse.

G 8

Wir führen unsere Schülerinnen und Schüler erfolgreich in acht Jahren zum Abitur.

GANZTAGSANGEBOT

Über die Unterrichtszeit hinaus bieten wir im offenen
(freiwilligen) Ganztagsbereich ein warmes Mittagessen, Essensbetreuung,
Hausaufgabenhilfe und einen breiten AG-Bereich von Sport bis Musik an.

HAUSMEISTER

ist Herr Evers.

HEINRICHs Essbar

versorgt vormittags alle Hungrigen und Durstigen.

INTENSIVIERUNG

In diesen Stunden üben und wiederholen die Lehrkräfte in einer Klasse den Stoff in Deutsch, Mathematik oder Englisch, damit alle Kinder gut mitkommen.

JOHANN Heinrich Voß

ist Namensgeber unserer Schule, hat Homer übersetzt und war von 1782 bis 1802 Direktor bei uns.

KENNENLERNFAHRT

Im Oktober fahren alle 5. Klassen zusammen für drei Tage nach Scharbeutz zum gemeinsamen Spielen und Erleben.

KLASSENARBEITEN

In 2-3 Klassenarbeiten pro Halbjahr wird der vorher erlernte Stoff in Mathematik, Deutsch und den Fremdsprachen überprüft.

LERNWERKSTÄTTEN

Hier können noch nicht ganz beherrschte Unterrichtsinhalte unter Anleitung einer Fachlehrkraft nachgeholt werden.

MENSA

Unsere Mittagstankstelle mit warmer Mahlzeit, Salat und Müsli. Zwei Mütter betreuen angemeldete Kinder – nicht nur beim Essen!

NACHMITTAG

Zusätzlich können freiwillige AGs (Mathema, Chor, Orchester,…) besucht werden.

ORIENTIERUNGSSTUFE

In den zwei Jahren der Klassenstufen 5 und 6 überprüfen wir, ob unsere Schüler/innen die passende Schule besuchen.

PAUSEN

In den beiden großen Pausen (9:15 – 9:30 Uhr und 11:05 – 11:25 Uhr) stehen zwei Schulhöfe mit Klettergerät, Tischtennisplatten und Fußballtoren zum Austoben zur Verfügung.

QUINTANER

So hießen früher bei uns die Sechstklässler, die Schulanfänger nannten wir Sextaner.

RHYTHMISIERUNG

Durch die Einführung von vielen Doppelstunden ohne Pausenklingeln haben wir unseren Schulalltag beruhigt.

SPORT

Wichtiger Bestandteil des Unterrichts und des AG-Bereichs. Wir haben viele erfolgreiche Wettkampfmannschaften.

TURNHALLE

Außer unserer Turnhalle im Haus nutzen unsere Sportlehrer/innen die Sieverthalle.

UNTERRICHT

Unsere Stundentafel umfasst in der 5. Klasse 30 Stunden, in der 6. Klasse 33 Stunden.

VORLESEWETTBEWERB

Im Dezember tragen die 6. Klassen ihren Schullesewettbewerb aus. Andere Wettbewerbe finden statt in Mathematik, Fremdsprachen, usw.

VOSS-LAUF

Unser großes Lauffest für Schüler, Eltern und Lehrer im September mit der „Königsdisziplin“ des 10 km – Laufes um den Großen Eutiner See.

WEIHNACHTSMÄRCHEN

Im Dezember besucht die gesamte Orientierungsstufe das Weihnachtsmärchen im Lübecker Theater.

EIN SATZ MIT X

Bei uns suchen die Kinder gern nach Antworten auf schwierige Fragen, Kreativität ist Trumpf.

YOGA

kann man bei uns noch nicht erlernen, aber im Ganztagsbereich z.B. Turnen oder Theater spielen, singen, usw.

ZEUGNISSE

Von der 5. Klasse steigen die Schülerinnen und Schüler in die 6. Klasse auf. Wenn die Leistungen trotz Förderung nicht ausreichen, kann nach der 6. Klasse eine Schrägversetzung zu einer passenderen Schule erfolgen.